Papiersäcke

Ein der häufigsten und nachgefragten Verpackungstypen.

Die Säcke werden aus umweltfreundlichem Kraftpapier hergestellt, das sich durch Festigkeit, Atmungsaktivität, gutes Aussehen, vielfältige Anwendungen in verschiedenen Industriebranchen, niedrigen Preis und einfache Entsorgung ohne Umweltbelastung kennzeichnet.

Die Säcke werden aus Kraftpapier von 70, 80, 90 g/m Dichte gefertigt, auch aus Mikro-Kreppparier  und wasserbeständigem (laminiertem) Papier.

Das in der Herstellung benutzte Papier wird einer sorgfältigen Eingangskontrolle unterzogen.

Die Papiersäcke werden in 2 Haupttypen hergestellt:

Offener Sack. Nach Befüllung wird die obere Sackkante vernäht, verklebt oder verschweißt;
Ventilsack (Geschlossener).

Ventilsäcke werden in geschlossenem Zustand geliefert und haben oben eine kleine Öffnung – Ventil, durch die das Produkt in den Sack gefüllt wird. Sobald der Sack gefüllt ist, wird das Ventil unter dem Produktdruck geschlossen.

Vorteile von Ventilsäcken sind wie folgt: Abfüllungsprozess wird beschleunigt, die gefüllten Säcke haben regelmäßigere Form, sind bequem für Lagerung usw.

Wenn Sie Fragen haben,
wenden Sie sich bitte an:

+49 (0) 151 279 43090